Strahlende Kindergesichter bei Preisverleihung von „Besigheim spielt“

Die Großveranstaltung „Besigheim spielt“ am 22. Mai liegt zwar schon ein paar Wochen zurück. Dennoch sorgte der Mitmach-Event genau zwei Monate später am 22. Juli erneut für freudestrahlende Kindergesichter.

Denn unter den damals abgegebenen Laufkarten, die an den absolvierten Mitmachstationen auszufüllen waren, wurden acht Kinder als glückliche Gewinner von spannenden Spielen ausgelost. Gespendet wurden diese Gewinne von Firma Spielwaren-Schober. Hannah Jaisle, zurzeit BA-Studentin bei der Spvgg Besigheim und Mitorganisatorin von „Besigheim spielt“ sowie der Erste Vorsitzende des Vereins nahmen die Preisverleihung im Spvgg-Sportvereinszentrum FitKom vor.
Uwe Schober freute sich über die sehr gute Resonanz bei „Besigheim spielt“: “In diesem Jahr wurden bei der Veranstaltung fast 500 Karten abgegeben. So viele waren es noch nie und das zeigt uns, dass „Besigheim spielt“ bei den Besuchern, darunter auch viele von auswärts, sehr gut angekommen ist.“ Außer den Spielen erhielten die jungen Preisträger, die zusammen mit ihren Eltern gekommen waren, alle noch eine Spvgg-Tasche mit Fanartikeln des Vereins. Zwei der Kinder konnten sich außerdem über je eine von der Stadt Besigheim gestiftete Saisonkarte für das hiesige Freibad freuen. Diese wurden am Ende der Preisverleihung ausgelost.

Kontakt

Sportvereinigung Besigheim e.V.
Jahnstraße 9 74354 Besigheim

  • dummy(07143) 83 00 91

  • dummy(07143) 96 32 81

  • dummy info@spvgg-besigheim.de


Öffnungszeiten Geschäftsstelle & Verwaltung FitKom:

Montag: 9 - 12 Uhr & 18 - 22 Uhr
Mittwoch: 18:30 - 20:30 Uhr
Donnerstag: 9 -13 Uhr & 16 - 18 Uhr

 

 

RECHTLICHE HINWEISE

Newsletter

Sie haben Interesse an unserem Newsletter?

Hier klicken und eintragen ...

Search